Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik

Normungsarbeit - nur Männersache?

ep12/2001, 1 Seite

Ich bin eine junge Elektroingenieurin und finde es schon bemerkenswert, dass die Normungsgremien der DKE überwiegend von dem "starken Geschlecht" besetzt sind. In den z. B. für die Normenreihe DIN VDE 0100 zuständigen Komitees, Unterkomitees und Arbeitskreisen arbeiten überhaupt keine Fachfrauen mit. Außerdem gibt es beim DIN und VDE meines Wissens nur Obmänner, aber keine Obfrauen. Normungsarbeit ist in Deutschland, wie auch in anderen Ländern, eben seit eh und je nur Männersache.


   

Autor
  • K. Bödeker
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?