Zum Hauptinhalt springen 
Energietechnik | Energieverteilung

Neues Freileitungsdesign ermöglicht schmalere Trassen

Einjährige Monitoringphase soll Praxistauglichkeit unter Beweis stellen
ep5/2019, 2 Seiten

Unter der Federführung des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz entwickelten mehrere Partner aus der Energiewirtschaft und -wissenschaft ein neuartiges Freileitungskonzept mit dem Namen „Compactline“. Ziel ist eine Reduzierung des Flächenverbrauchs. Bei Jessen (Elster) im Landkreis Wittenberg wurde eine Pilotleitung in Betrieb genommen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • W. Wilming
Sie haben eine Fachfrage?