Zum Hauptinhalt springen 
Licht- und Beleuchtungstechnik | Elektrotechnik

Neue EU-Richtlinie für Vorschaltgeräte zeigt Wirkung

ep4/2001, 2 Seiten

Rund 80 Prozent der heute angebotenen Vorschaltgeräte werden

bis zum Jahre 2005 vom Markt genommen. Aufgrund strengerer

Richtlinien wird die Leistungsaufnahme der Kombination aus Vorschaltgerät und Lampe gesenkt. Entsprechende Lösungen

werden von Lampenherstellern vorgestellt. Hier erfahren Sie, was zur Zeit lichttechnisch möglich ist und warum sich schon jetzt Investitionen in moderne Lichtsysteme lohnen.


   

Autor
  • H. Hackbarth
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?