Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Regenerative/Alternative Energien

EEG-Novelle 2016 ante portas

Nachgefragt bei Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer BSW-Solar
ep6/2016, 1 Seite

Der Anteil erneuerbarer Energien im Stromsektor soll laut Bundesregierung auf mindestens 80 % bis 2050 steigen. Renommierte Energieforscher fordern für einen wirksamen Klimaschutz sogar bereits bis 2040 einen Anteil von 100 % erneuerbare Energien am deutschen Bruttostromverbrauch. Jüngst wurde der Referentenentwurf für das EEG 2016 veröffentlicht. Hierzu fragte der ep beim BSW-Solar-Hauptgeschäftsführer Carsten Körnig nach.


   

Downloads
Sie haben eine Fachfrage?