Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Licht- und Beleuchtungstechnik

Mehrere EVG an einem Sicherungsautomaten

ep6/2012, 2 Seiten

Die Beleuchtungsanlage einer Halle soll umgerüstet werden. In der neuen Anlage sind 60 dreiflammige Leuchten mit T5-Leuchtmitteln vorgesehen. Jede Leuchte ist mit zwei EVG (für 2 x 80 W sowie für 1 x 54 W) ausgestattet. Bei dieser großen Anzahl von EVG sind natürlich die hohen Einschaltströme dieser Geräte besonders zu beachten. Die EVG-Hersteller nennen in ihren Installationshinweisen u. a. die maximale Anzahl für den Anschluss der Vorschaltgeräte an B10- oder B16-Automaten. Da in diesem speziellen Fall die Schaltschränke nicht umgerüstet werden sollen, stehen als Abgänge 3-polige Schalter-Sicherungseinheiten mit D0-Sicherungen zur Verfügung. Leider habe ich für diese Variante bei meinen Recherchen keine Hinweise für die maximale Anschlusszahl von EVG gefunden. Gibt es Orientierungswerte dazu, wie viele EVG an einem Sicherungsautomaten 10 A oder 16 A angeschlossen werden können?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • R. Schnor
Sie haben eine Fachfrage?