Zum Hauptinhalt springen 
Kabel und Leitungen

Lichtwellenleiter - Die Qual der Wahl

ep3/2000, 3 Seiten

Ein hochwertiges passives Verkabelungssystem ist im Gegensatz zu aktiven Übertragungskomponenten bis zu 15 Jahren im Einsatz und stellt eine sichere Zukunftsinvestition dar. Die gleichbleibend hohe Übertragungsgüte und Lebensdauer von Datennetzen hängt in erster Linie von der Qualität der eingesetzten Lichtwellenleiter (LWL) ab. Anwender solten deshalb die Güte der eingesetzten Kabel genau prüfen, um das Produkt mit dem richtigen Preis-Leistungs-Verhältnis auszuwählen.


   

Autor
  • Dieter Rieken
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?