Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Installationstechnik | Fachplanung

Kunststoffkanäle auf dem Fußboden

ep1/2004, 2 Seiten

In verschieden Räumen unseres Instituts wurden Kunststoffkanäle auf dem Boden installiert. Die Bestückung besteht aus offenen Schukosteckdosen (kein Klappdeckel) sowie EDV/UAE- und Telefon/TAE Anschlüssen. Trennstege zwischen Netzspannungsleitungen und Datenleitung sind nicht vorhanden. Auf Brandschottung bei Wanddurchführungen wurde verzichtet (Bild 1). Die in dieser Form installierten Räume werden als Büros und zum Teil auch als Laboratorien genutzt. Welche Forderungen enthalten die VDE-Bestimmungen bezüglich einer derartigen Installation?


   

Autor
  • H. Senkbeil
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?