Zum Hauptinhalt springen 
Hard- und Software

Kabelzugplanung systematisch vereinfachen

Verbindungsmanager VM.7 im Einsatz
ep12/2023, 1 Seite

Komplexe Projekte wie der Tunnelbau erfordern die koordinierte Kabelplanung: Wo es an Platz fehlt, dürfen keine Fehler passieren und alle Projektbeteiligten müssen präzise zusammenarbeiten. Oft erfolgt die Kabelzugplanung mit CAD-Tools und Tabellenkalkulation, was manuelle Eingriffe und Überträge erfordert – das ist aufwändig und fehleranfällig. Folgeprozesse wie die Verlegung der Kabel oder ihre Dokumentation können damit nicht abgebildet werden. Eine Software erlaubt es, die Kabelplanung auch in herausfordernder Umgebung effizient und fehlerarm abzuwickeln und auch die Verlegung zu vereinfachen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autoren
  • Michael Brüning
  • Nadja Müller
Sie haben eine Fachfrage?