Zum Hauptinhalt springen 
Schutzmaßnahmen | Kabel und Leitungen | Elektrotechnik

In der Praxis nicht bestanden - Drahtbrücke als Prüfmittel

ep4/2001, 1 Seite

Wie sagte der für die Ausbildung zuständige Geselle unserem

Leser (ep 11/2000, Seite 998)? An Stelle eines Prüfgeräts könne man die Wirksamkeit der Schutzmaßnahme und die Funktion des FI-Schutzschalters schneller und ebenso sicher mit einer Drahtbrücke prüfen. Gesagt getan, zwei Anschlüsse wurden überbrückt (Bild ) und schon war die Prüfung beendet.


   

Autor
  • K. Bödeker
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?