Zum Hauptinhalt springen 
Blitz- und Überspannungsschutz | Elektrotechnik

Fehlerstromschutz mit Wiedereinschaltung

ep11/2005, 1 Seite

Ausgelöst durch einen Blitzschlag oder Netzstörungen können herkömmliche Fehlerstrom-Schutzschalter den Strom in einer kompletten Anlage abschalten, obwohl keine tatsächliche Gefahr besteht. Sie müssen manuell wieder eingeschaltet werden, wodurch es zu langen Unterbrechungen kommen kann. Dieses Problem löst eine Serie von Fehlerstrom-Schutzschaltern, die sich selbstständig wieder einschalten.


   

Downloads
Sie haben eine Fachfrage?