Zum Hauptinhalt springen 
Kabel und Leitungen | Brand- und Explosionsschutz | Elektrotechnik

Im Brandfall gut geschützt

ep6/2011, 1 Seite

Ein besonderer Risikofaktor sind stets Leitungen und Kabel, die feuerwiderstandsfähige Bauteile wie Brandschutzwände und -decken durchqueren. Ohne ausreichenden Schutz besteht die Gefahr, dass bei einem Brand Rauch, Hitze und Flammen durch Kabelschächte dringen und den Brand in Sekundenschnelle ausbreiten.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • M. Friemer
Sie haben eine Fachfrage?