Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Gebäudesystemtechnik | Elektrotechnik

Hausautomation über die vorhandene Elektroinstallation

ep6/2003, 2 Seiten

Ein neues System für die Hausautomation nutzt das 230-Vnetz für die Kommunikation der Geräte. Ohne zusätzliche Busverkabelung lassen sich damit vielfältige Überwachungs- und Steuerungsaufgaben realisieren. Möglich ist auch das Fernsteuern und die Alarmierung über Handy oder Telefon.


   

Autor
  • C. Schoeller
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?