Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Gebäudesystemtechnik | Elektrotechnik

Bussystem für kleinere Gebäude

ep11/2001, 5 Seiten

Für Objekte wie Einfamilienhäuser und Läden sind alternative Bussysteme am Markt. Sie ermöglichen Elektrotechnikern, moderne Bustechniken anzuwenden, ohne dass sie ausgesprochene Spezialisten im Busbereich sein müssen (insbesondere bei der Programmierung). Am Beispiel der belgischen Firma Niko und ihres „Nikobusses“ (seit 1996 im Markt) wird dieses veranschaulicht. Der „Nikobus“ sticht durch einfache Handhabung und pfiffige Details hervor. Die Programmierung wird am Ende des Artikels anhand eines kurzen Anwenderbeispiels gezeigt.


   

Autoren
  • S. Schröder
  • R. Bothe
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?