Zum Hauptinhalt springen 
Fortbildung

Elkonet - Weiterbildungsoffensive E-Handwerk für E-Mobilität

ep7/2012, 1 Seite

Die konventionellen Energiereserven sind begrenzt. Öl und Gas werden zudem immer teurer und der weltweite CO2-Ausstoß treibt die Erderwärmung bedrohlich voran. Demgegenüber steigt der Anteil des "grünen Stroms" durch die erneuerbaren Energien stetig an. Zur Stabilisierung der Stromnetze werden in Zukunft Stromspeicher benötigt, um Lastverschiebungen realisieren zu können. Was liegt da näher, als ebenfalls auf Elektromobilität zu setzen? Deshalb sind sich die Fachleute einig: Die Elektrifizierung der Antriebe ist ein entscheidender Weg für eine zukunftsfähige Mobilität und gleichzeitig ein wesentliches Standbein der Energiewende.


   

Downloads
Sie haben eine Fachfrage?