Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik

Elektrische Anlagen von Caravans und Motorcaravans

luk7/2012, 2 Seiten

Caravans und Motorcaravans sind Freizeitfahrzeuge die für Ferienfahrten genutzt werden und die aufgrund ihrer Konstruktion und Verwendung die Anforderungen an Straßenfahrzeuge erfüllen. Umgangssprachlich werden sie meistens als Wohnwagen bzw. als Wohn- oder Reisemobile bezeichnet.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • W. Baade
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2