Zum Hauptinhalt springen 
Kabel und Leitungen

Einsatz von Kabel und Leitungen

ep3/2024, 3 Seiten

Im Rahmen der Planung einer Schule mit einer Aula, die als Versammlungsstätte gilt, sind wir auf den Punkt 422.2 der aktuellen DIN VDE 0100-420 vom Juni 2022 gestoßen. Die Norm empfiehlt z. B. unter Punkt 422.2.1 den Einsatz von Kabel und Leitungen mit der Klassifizierung B1ca-s1 (schwerentflammbar und mit geringer Rauchentwicklung) für folgende Bedingungen: geringe Personendichte und schwieriger Evakuierung (z. B. Hochhäuser (BD2)); hohe Personendichte und einfacher Evakuierung (z. B. Versammlungsstätten (Theater, Kinos), Verkaufsstätten (BD3)); hohe Personendichte und schwieriger Evakuierung (z. B. Hotels, Krankenhäuser, öffentlich zugängliche Hochhäuser (BD4)). Unter einer Anmerkung heißt es: „Die für die Gebäudeerrichtung, öffentlichen Einrichtungen, Brandschutz usw. zuständigen Behörden dürfen die Anforderungen für die Auswahl und Errichtung von Anlagen in Rettungswegen festlegen.“ Daraus ergibt sich folgende Frage: Ergibt sich aus der Anmerkung, dass die Behörden im Rahmen der Baugenehmigung das Gebäude in eine der vier Stufen BD1 – BD4 einstuft; bzw. macht das der Ersteller des Brandschutzkonzeptes, welches zum Bauantrag eingereicht wird? Wenn es in eine der Stufen BD2 – BD4 eingestuft wird, empfiehlt die DIN VDE 0100-420 unter 422.2.1 den Einsatz von Kabel und Leitungen mit der Klassifizierung B1ca-s1. Gilt der Einsatz Kabel und Leitungen mit der Klassifizierung B1ca-s1 dann nur im Bereich von Flucht- und Rettungswegen oder im gesamten, nach BD2 – BD4 eingestuften Bereich. Es konnten bei den einschlägigen Herstellern keine Kabel und Leitungen mit der Klassifizierung B1ca-s1 gefunden werden.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • Dipl.-Ing. Herbert Schmolke
Sie haben eine Fachfrage?