Zum Hauptinhalt springen 
Blitz- und Überspannungsschutz | Fachplanung | Hard- und Software | Elektrotechnik

Einsatz von Blitzstrom- und Überspannungsableitern in Niederspannungsnetzen

ep5/2000, 3 Seiten

Das Bedürfnis, Anlagen gleich welcher Art gegen Überspannungen und Blitzeinwirkung zu schützen, nimmt zu. Um die damit mögliche Sicherheit auch tatsächlich zu erreichen, ist eine sorgfältige Planung und Ausführung der Schutzeinrichtung zwingend. In Kombination mit einer geeigneten Software dient neben der Rechner-Simulation ein praktikables Echtzeit-Modell dem Erlernen der notwendigen Fähigkeiten sowie der Überprüfung der gewählten Schutzanordnung.


   

Autoren
  • C. Drilling
  • M. Droldner
  • E. Jordan
  • A. König
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?