Zum Hauptinhalt springen 
Gebäudesystemtechnik

Die Technik des EIB

luk8/1997, 3 Seiten

Ein großer Vorteil des Europäischen Installationsbusses liegt darin, daß für die Programmierung von Komponenten unterschiedlichster Hersteller eine einheitliche Software verwendet wird: die EIB-Tool-Software (ETS). Nach einigen Jahren Praxiserfahrung ist das Programm ausgereift und bietet komfortable Funktionen. Dieser Beitrag stellt dieses relativ neue Werkzeug des Elektroinstallateurs vor.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 1,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3
4
5
6
7
8