Zum Hauptinhalt springen 
Licht- und Beleuchtungstechnik | Elektrotechnik

BG-Regel zur Beleuchtung von Arbeitsstätten

ep4/2007, 3 Seiten

Die überarbeitete BG-Regel 131 dient dazu, Unfallgefahren und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren zu vermeiden, die durch eine ungeeignete Beleuchtung am Arbeitsplatz entstehen können. Sie berücksichtigt den Stand der Technik, der Arbeitsmedizin und -hygiene sowie sonstige gesicherte arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse für die Beleuchtung von Arbeitsstätten mit Tageslicht und künstlichem Licht.


   

Autor
  • R. Baer
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?