Zum Hauptinhalt springen 

Betriebsvergleich im Elektrohandwerk

ep5/2006, 1 Seite

Jeder verantwortungsbewusste Elektro-Unternehmer sollte seine betriebliche Kostenstruktur und besonders seine Preisuntergrenze genau kennen. Nur so ist der Aufbau einer aussagefähigen Kostenrechnung und eine Analyse der Unternehmensbereiche auf Schwachstellen möglich. Um solche Schwachstellen zu lokalisieren, ist ein Blick auf die Zahlen eines Betriebsvergleichs sehr hilfreich.


   

Weitere Nachrichten zu diesem Thema


Autoren
  • H. Siebert
  • R. Wichmann
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?