Zum Hauptinhalt springen 

Bearbeitungsschäden - Streitfall in der Haftpflicht

ep9/2005, 2 Seiten

Eine kleine Unachtsamkeit während der Arbeit, ein dummer Zufall kann schnell zu einem Riesenschaden auswachsen. Auch Elektrohandwerker verlassen sich da meist voll auf ihre betriebliche Haftpflicht-Police. Doch bei so genannten Bearbeitungsschäden zahlt diese oft nur in engen Grenzen oder gar nicht. Im Beitrag wird erläutert, wie vorgebaut werden kann.


   

Weitere Nachrichten zu diesem Thema


Autor
  • C. Fritz
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?