Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Elektrosicherheit | Messen und Prüfen

Aushändigen von Prüfprotokollen

ep3/2020, 1 Seite

Wir haben eine Elektrofachfirma beauftragt, für die Gebäudeautomation 230-V-Leitungen (Jalousiemotoren) zu verlegen. Muss die Firma für diese Leitungen Prüfprotokolle zur Übergabe an die Gebäudeautomationsfirma erstellen? Wenn ja, in welcher Norm ist das verankert? Muss die Gebäudeautomationsfirma diese Protokolle verlangen?


Seiten

Zunächst wäre es wichtig zu wissen, ob es sich bei der Anlage um eine Neuanlage oder eine Erweiterung der Anlage mit Jalousien handelt?

Grundsätzlich muss jede elektrische Anlage nach Errichtung, Änderung oder Erweiterung geprüft werden! Bei Neuanlagen muss eine Erstprüfung nach DIN VDE 0100-600 (VDE 0100-600) [1] erfolgen.

Eine Prüfung muss grundsätzlich auch immer dann nach dieser Norm durchgeführt werden, wenn eine bestehende Anlage instand gesetzt oder erweitert wurde.

Neuanlage. In DIN VDE 0100-600 (VDE 0100-600) [1] unter Absatz 6.4., Erstprüfung, heißt es in 6.4.1.1: „Jede Anlage muss – soweit sinnvoll durchführbar – während der Errichtung und nach Fertigstellung geprüft werden, bevor sie in Betrieb genommen wird.“ Und in 6.4.1.3 heißt es: „Zur Erstprüfung gehört der Vergleich der Ergebnisse mit den geltenden Bestimmungen, um zu bestätigen, dass die Anforderungen der Reihe DIN VDE 0100 (VDE 0100) erfüllt sind.“ Hier bezieht sich die Norm auf die Grundnorm des Errichtens elektrischer Anlagen.

In 6.4.1.5 ist folgendes zu lesen: „Bei einer Erweiterung oder Änderung einer bestehenden Anlage muss nachgewiesen werden, dass die Änderung oder Erweiterung der Normen der Reihe DIN VDE 0100 (VDE 0100) entspricht und die Sicherheit der neuen Anlage nicht durch die bestehende Anlage beeinträchtigt ist.“


Seiten

Quellen

DIN VDE 0100-600 (VDE 0100-600):2017-06 Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 6: Prüfungen.

DIN VDE 0100-410 (VDE 0100-410):2018-10 Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 4-41: Schutzmaßnahmen – Schutz gegen elektrischen Schlag.

DIN VDE 0100-420 (VDE 0100-420):2019-10 Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 4-42: Schutzmaßnahmen – Schutz gegen thermische Auswirkungen.

DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520):2013-06 Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Kabel- und Leitungsanlagen.

DIN VDE 0100-510 (VDE 0100-510):2014-10 Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 5-51: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Allgemeine Bestimmungen.


Autor
  • H. Winkler
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?