Zum Hauptinhalt springen 
Inf.- und Kommunikationstechnik | Elektrotechnik

Analoge Übertragungswege werden abgeschaltet

ep3/2009, 2 Seiten

Im Oktober 2009 wird der Betrieb der analogen Standardfestverbindungen (aSFV) der Deutschen Telekom eingestellt. Auf Errichter und Betreiber von Sicherheitstechnik kommt großer Handlungsbedarf zu, da alle bestehenden analogen Übertragungsgeräte ersetzt werden müssen. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Errichter für Sicherheitssysteme im ZVEI hin.


   

Downloads
Sie haben eine Fachfrage?