Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Installationstechnik

Abzweigung von der Herdsteckdose

ep6/2002, 1 Seite

Eine Elektrofirma hat in einer Wohnung einen zusätzlichen einphasigen Stromkreis in der Küche von der Herdsteckdose abgegriffen. Dass die Absicherung dieser Zuleitung mit einem 3-poligen LS-Schalter anstelle von drei einpoligen (oder 3-poliges D02-Element) vorgenommen werden muss, ist logisch (allpoliges Abschalten ist gefordert). Ist in diesem Fall nach den DIN-VDE-Normen ein Abzweigen des Stromkreises verboten?


   

Autor
  • H. Senkbeil
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?