Über die Sinnhaftigkeit von Plug-In-PV-Anlagen

ep/2019/01/ep-2019-01-19-20-00.jpg
ep/2019/01/ep-2019-01-19-20-01.jpg

Inwieweit machen Plug-In-PV-Anlagen, auch bekannt als „Balkon-PV-Anlagen“, eigentlich Sinn?

Diese Leseranfrage und 664 weitere finden Sie in der Elektromeister-App.

Artikel herunterladen

Der Artikel ist für Abonnenten lesbar. Bitte loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,00 Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen PayPal an:

Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Der System Performance Index für Stromspeicher

    Vergleich von 16 PV-Speichersystemen korrigiert Mythen zur Effizienz

    Ein unabhängiger Vergleich von PV-Speichersystemen der Berliner Forschungsgruppe Solarspeichersysteme von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Quaschning bringt mehr Transparenz in den Markt. Die Ergebnisse wurden am 16. November 2018 der...

    02/2019 | Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Energietechnik, Energiespeicher, Batterieanlagen, Leistungselektronik, Photovoltaik

  2. Plug-In-PV-Anlagen parallel betreiben

    Teil 2: Normative Voraussetzungen für den sicheren Parallelbetrieb

    Zukünftig sollen sogenannte Plug-In-PV-Anlagen, auch Balkon-PV-Anlagen genannt, in Bestandsanlagen vom Mieter bis zum Wohnungseigentümer vermehrt Verwendung finden. Durch die kompakte Bauweise sollten sie für jedermann erschwinglich und leicht anzuschließen sein, sodass auch ohne eigenes Haus ...

    02/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  3. Weiterbildung 
für Windenergie-Experten

    Übersicht ausgewählter Veranstaltungen für das Jahr 2019

    Auch in diesem Jahr finden zahlreiche Veranstaltungen statt, die über die Technik der Windenergie informieren. Die folgende Auswahl der Veranstaltungen ist für Elektrofachkräfte und Elektroingenieure interessant, die bereits im Bereich der Windenergie tätig sind oder beabsichtigen, dort tätig zu...

    02/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Windkraftanlagen

  4. Strom und Wärme koppeln

    Mit intelligenten Regelungen Solar- und Umweltenergie kombinieren

    Die Kombination einer Wärmepumpe mit einer Solarthermieanlage und die Nutzung von Strom aus einer Photovoltaikanlage erfordern den Einsatz intelligenter 
Regelungen und Konfigurationen. In diesem Beitrag werden unterschiedliche 
Anlagenbeispiele beschrieben. ...

    02/2019 | Technische Gebäudeausrüstung, Regenerative/Alternative Energien, Heizungs- und Wärmetechnik, Warmwasser, Wärmepumpen

  5. Stromspeicher-Inspektion 2018

    HTW Berlin nimmt erstmals 20 Solarstromspeicher unter die Lupe

    Die Forschungsgruppe Solarspeichersysteme von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Quaschning hat einen unabhängigen Vergleich von PV-Speichersystemen vorgenommen. Er bringt mehr Transparenz in den Markt. Die Ergebnisse wurden am 16....

    01/2019 | Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Energiespeicher, Batterieanlagen, Photovoltaik

  6. Preisdruck dämpft die 
Erwartungen der Windbranche

    Fachmesse WindEnergy 2018 in Hamburg

    Die Hamburger Messe „WindEnergy“, die im September stattfand, war von der wachsenden Sorge überschattet, dass die Windenergie in Europa die politische Unterstützung allmählich verlieren könnte. Die fallenden Preise machen der 
erfolgsgewohnten Branche zu schaffen. ...

    01/2019 | Regenerative/Alternative Energien, Windkraftanlagen

  7. Schutzmaßnahmen

    VDE-AR-E 2100-712 2018-12 Anwendungsregel

    Maßnahmen für den DC-Bereich einer Photovoltaikanlage zum Einhalten der elektrischen Sicherheit im Falle einer Brandbekämpfung oder einer technischen Hilfeleistung

    01/2019 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Sicherheitstechnik, Normen und Vorschriften, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik, Brand- und Explosionsschutz

  8. Plug-In-PV-Anlagen 
parallel betreiben

    Teil 1: Wie diese Anlagen normativ und technisch einzuordnen sind

    Zukünftig sollen sogenannte Plug-In-PV-Anlagen, auch „Balkon-PV“-Anlagen 
genannt, in Bestandsanlagen vom Mieter bis zum Wohnungseigentümer vermehrt eingesetzt werden. Durch die kompakte Bauweise sollten sie ursprünglich für jedermann erschwinglich und leicht anzuschließen sein, sodass auch ohne...

    01/2019 | Elektrosicherheit, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  9. Einsatz von Sicherungen

    Ob Sicherungen in PV-Anlagen wirklich immer erforderlich sind

    In den Ausgaben ep 7/18 und ep 8/18 erschien der zweiteilige Fachbeitrag „Einsatz von Sicherungen in Photovoltaikanlagen“ [1] [2]. Fachlich fundiert stellt der Autor den Anwendungsbereich und die Planungsgrundlagen für den Einsatz von Sicherungen in PV-Anlagen dar. Dabei ging er insbesondere auf...

    12/2018 | Elektrosicherheit, Regenerative/Alternative Energien, Schutzmaßnahmen, Photovoltaik

  10. Netzanschluss und Betrieb von Anlagen – Technische Regeln

    VDE-AR-N 4105 2018-11 (Anwendungsregel)

    Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz – Technische Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz

    11/2018 | Elektrosicherheit, Installationstechnik, Energietechnik/-anwendung, Regenerative/Alternative Energien, Normen und Vorschriften, Energieerzeugung, Energieverteilung, Hausanschluss und Zählerplatz, Energiespeicher, Batterieanlagen

Anzeige