Noxnet - Gebäudeautomation mit dem CAN-Bus

ep/2010/10/ep-2010-10-850-853-00.jpg
ep/2010/10/ep-2010-10-850-853-01.jpg
ep/2010/10/ep-2010-10-850-853-02.jpg
ep/2010/10/ep-2010-10-850-853-03.jpg

Die Entwicklung der Haus- und Gebäudeautomation ist durch Fortschritte beim Einsatz von elektronischen Baugruppen in Kraftfahrzeugen maßgeblich beeinflusst worden. Dabei sind es nicht nur die diversen Sicherheits- und Komfortfunktionen, sondern es ist die Technik an sich, die übernommen wird. Nachfolgend wird ein Gebäudeautomationssystem vorgestellt, welches auf dem aus der Fahrzeugtechnik bekannten CAN-Bus basiert.

pdf Artikel als PDF-Datei herunterladen


Anzeige

Fachartikel zum Thema

  1. Sicherheitstechnik

    DIN EN IEC 62820-3-2 2019-04 (VDE 0830-91-3-2)

    Gebäude-Sprechanlagen – Teil 3-2: Gebäude-Sprechanlagen für erhöhte Sicherheitsanforderungen – Anwendungsrichtlinien

    05/2019 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Gebäudeautomation, Informations-/Kommunikationstechnik, Normen und Vorschriften, Notruf- und Meldesysteme, Alarm- und Signalgeber, Gebäudesystemtechnik, Türkommunikation

  2. Gebäudeautomation

    E DIN EN IEC 63044-6-1 2019-02 (VDE 0849-44-61)

    Allgemeine Anforderungen an die Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG) und an Systeme der Gebäudeautomation (GA) – Teil 6: Anforderungen für Planung und Installation

    02/2019 | Elektrosicherheit, Fachplanung, Installationstechnik, Gebäudeautomation, Normen und Vorschriften, Elektroplanung, Gebäudesystemtechnik, Steuerungstechnik, Kabel und Leitungen

  3. Smart Home

    DIN EN 50631-1 2018-12 (VDE 0705-631-1)

    Netzwerk- und Stromnetz-Konnektivität von Haushaltsgeräten – Teil 1: Allgemeine Anforderungen, allgemeine Datenmodellierung und neutrale Meldungen

    01/2019 | Elektrosicherheit, Gebäudeautomation, Normen und Vorschriften, Gebäudesystemtechnik, Steuerungstechnik

  4. Sicherheitstechnik

    DIN EN IEC 62820-3-1 2019-01 (VDE 0830-91-3-1)
  5. Als Leistungsschau der 
vernetzten Haustechnik etabliert

    40 000 Fachbesucher informierten sich auf der GET Nord in Hamburg

    Mit Blick auf die GET Nord zieht die Hamburg Messe eine überaus positive Bilanz. Über 500 Aussteller aus 15 Nationen präsentierten Ende November in der 
Hansestadt ein umfangreiches Angebot zu vielen Facetten der Gebäudetechnik. Rund 40 000 Besucher informierten sich an den Ständen, in...

    01/2019 | Gebäudeautomation, Gebäudesystemtechnik

  6. Eltec setzt auf Weiterbildung

    Zum Jahresauftakt trifft sich die E-Branche in Nürnberg

    Vom 9. bis zum 11. Januar 2019 öffnet die Eltec in Nürnberg erneut ihre Tore. 230 Aussteller zeigen ihre Produkte und Dienstleistungen. In einem breitgefächerten Rahmenprogramm bietet die Fachschau darüber hinaus praxisorientierte Schulungen und Seminare. Hinzu kommen Themenflächen wie das...

    12/2018 | Gebäudeautomation, Gebäudetechnik, Installationstechnik, Gebäudesystemtechnik

  7. Sicherheitstechnik

    DIN VDE V 0826-1 2018-09 (VDE V 0826-1)

    Überwachungsanlagen – Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) sowie Sicherheitstechnik in Smart Home Anwendungen für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung, Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen ...

    12/2018 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Gebäudeautomation, Normen und Vorschriften, Einbruchmeldeanlagen, Notruf- und Meldesysteme, Alarm- und Signalgeber, Gebäudesystemtechnik

  8. Mehr als nur Lichtschaltung

    Neue Sensoren für die Gebäudetechnik

    Im intelligenten Gebäude der Zukunft übernehmen moderne Sensoren neue Aufgaben, die abseits der reinen Lichtschaltung und Koordination der Gebäudetechnik liegen. Die Art und Qualität ihrer Erfassungsergebnisse erschließt neue Anwendungsbereiche und ebnet den Weg zu „building intelligence“. ...

    10/2018 | Gebäudeautomation, Gebäudesystemtechnik

  9. Sicherheitstechnik

    DIN VDE V 0826-1 2018-09 (VDE V 0826-1)

    Überwachungsanlagen – Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) sowie Sicherheitstechnik in Smart Home Anwendungen für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung, Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen ...

    09/2018 | Elektrosicherheit, Sicherheitstechnik, Gebäudeautomation, Normen und Vorschriften, Einbruchmeldeanlagen, Alarm- und Signalgeber, Notruf- und Meldesysteme, Gebäudesystemtechnik

  10. Cyber Security gegen Angriffe aus dem Netz

    Schutzmaßnahmen halten Einzug in die Gebäudeautomation

    Cyber Security ist in aller Munde und dennoch gehen Menschen tagtäglich 
unbedarft mit zum Teil sensiblen Daten um. Selbst namhafte Unternehmen der IT-Branche begehen immer wieder entscheidende Fehler in Bezug auf die Datensicherheit. Niemand scheint heute davor gefeit zu sein. Das erfordert die...

    08/2018 | Gebäudeautomation, Gebäudesystemtechnik

Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Normen und Vorschriften Sicherheitstechnik: DIN VDE V 0826-1 (VDE V 0826-1) 2018-09

Überwachungsanlagen – Teil 1: Gefahrenwarnanlagen (GWA) sowie Sicherheitstechnik in Smart Home Anwendungen für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung – Planung, Einbau, Betrieb, Instandhaltung, Geräte- und Systemanforderungen

Weiter lesen

EIB/KNX hat sich über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahrzehnten zum weltweiten Standard in der Haus- und Gebäudeautomation entwickelt.

Weiter lesen

Gira mobilisiert das Fachhandwerk zum Thema eNet SMART HOME mit der bundesweiten Upgrade-Aktion. „MACH MICH SMART!“ richtet sich dabei sowohl an Elektromeister als auch an Endgebraucher.

Weiter lesen

Der Bereich Gebäudeautomation wird immer wichtiger für Elektrohandwerker, Fachplaner und Ingenieure und ist deshalb auch ein Schwerpunkt für den Elektropraktiker.

Weiter lesen

Klimaneutrale Produktion bei Alois Müller Im Unterallgäu entsteht eine grüne Fabrik

Welcher Hersteller kann schon von sich behaupten, die Produktion ohne konventionelle Energien zu bestreiten? Die Alois-Müller-Gruppe tritt mit der Erweiterung des Produktions- und Bürogebäudes den Beweis dafür an.

Weiter lesen

Gebäudeautomation: Plusenergiehaus in Österreich Eigenheim produziert mehr Energie, als es verbraucht

Das österreichische Passivhaus Eisenstraße revolutioniert die Nutzung des photoelektrischen Effekts am Eigenheim. Es erzeugt zum Jahresende eine positive Energiebilanz.

Weiter lesen