Zum Hauptinhalt springen 
Licht- und Beleuchtungstechnik | Lichtplanung

Lichttechnik: Energiekosteneinsparung um bis zu 70 %

Zumtobel Group liefert schlüsselfertige LED-Lichtlösung für britische Supermarktkette

17.11.2016

Der österreichische Lichtkonzern Zumtobel Group ist neuer Partner der britischen Supermarktkette Wilko. Mehr als 380 Filialen und zwei Logistikzentren werden in den kommenden Jahren mit einer LED-Lichtlösung der Marken Thorn und Zumtobel ausgerüstet.

Die umfangreichen Serviceleistungen für die schlüsselfertige Lichtlösung, welche die Installation, Wartung und eine erweiterte Garantie umfassen, waren ausschlaggebend für den Deal. Die Zumtobel Group verantwortet das gesamte Projektmanagement und setzt bei der Realisierung auf bewährte Partner vor Ort. Ein weiterer entscheidender Faktor für Wilko war die Effizienz der innovativen Produkte. Durch die LED-Beleuchtung lassen sich die Energiekosten um bis zu 70 Prozent senken. Das umfangreiche Marken-Portfolio des internationalen Lichtkonzerns erfüllt die unterschiedlichen Anforderungen an die Beleuchtung in den Filialen. Umrüstung während des laufenden Betriebs 120 Niederlassungen wurden bereits mit der neuen Beleuchtung ausgestattet. Die noch verbleibenden Supermärkte der Einzelhandelskette rüstet die Zumtobel Group während des laufenden Betriebs – inklusive der notwendigen Deckenumbauten – auf die neue LED-Lichtlösung um. Die moderne Beleuchtung wird in den Verkaufs-, Büro- und Lagerräumen eingesetzt. So profitieren die Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen von der verbesserten Lichtqualität. Bis Ende 2017 wird die gesamte Innenbeleuchtung bei Wilko auf LED umgestellt.

Autor
Name: Antje Schubert