Zum Hauptinhalt springen 
Symbolbild: stock.adobe.com/ somyuzu
Inf.- und Kommunikationstechnik | Internet/Multimedia | Betriebsausstattung | Hard- und Software

IT-Sicherheit

Softwareupdates installieren

14.02.2024

Bei der Wartung eines Laptops ist es wichtig, regelmäßig Updates zu installieren. Dabei darf man Anweisungen nicht ignorieren und sollte sich die Nutzungsbedingungen gut durchlesen, bevor man auf "Installieren" klickt.

Seiten

Das Nichtlesen mag wie eine Kleinigkeit erscheinen. Doch aus der Perspektive der Technik kann es sich zu einer erheblichen Laptop-Katastrophe ausweiten. Dieser Artikel ist auch auf Smartphones anwendbar.

IT-Experte bei Geonode Phillip Pratt wirft einen genaueren Blick auf einige Probleme, die aus dieser Nachlässigkeit resultieren können.

Verdächtige Add-ons

Viele kostenlose Programme werden mit unnötigen Add-ons, Symbolleisten oder potentiell schädlichen Anwendungen ausgeliefert. Wenn die Details nicht sorgfältig gelesen werden, könnten diesen schädlichen Add-ons unwissentlich das System infiltrieren.

Softwarekonflikte

Unkenntnis der Kompatibilitätsbedingungen kann dazu führen, dass die neue Software mit bestehenden Programmen in Konflikt gerät, was zu unerwarteten Abstürzen und Leistungseinbußen führt.


Seiten