Zum Hauptinhalt springen 
Bild: Baur/MediaPortal Press'n'Relations
Elektrosicherheit | Messen und Prüfen

Messtechnik

Prüfen ohne Abschalten

04.03.2024

Die VDS-TE-Ankopplung „VDS-C“ bietet ein zusätzliches Anschlusszubehör für das Online-Teilentladungsmessgerät liona.

Die Einheit ermöglicht das schnelle Erkennen von Teilentladungen auf Mittelspannungskabeln bzw. deren Garnituren ohne Abschalten der Kabelstrecke. Das System wird im Betrieb direkt an den VDS-Buchsen einer Schaltanlage angeschlossen. Durch eine Anpassung des Frequenzgangs lassen sich auch Kabel mit mehreren Kilometer Länge prüfen, ohne sie spannungslos schalten zu müssen. Bei auftretenden Teilentladungen sollte das Kabel einer weiteren Diagnose unterzogen werden.

Firma: Baur