Zum Hauptinhalt springen 
Bild: Weco Contact GmbH
Installationstechnik | Dosen und Klemmen | Bediengeräte und Schalter | Personen und Firmen | Produkte

Branche aktuell

Kooperation beschlossen

30.05.2023

Die Weco Contact GmbH und die Heinrich Kopp GmbH haben eine umfangreiche Partnerschaft angekündigt. Im Rahmen der Vereinbarung wird die Weco Contact GmbH vertraglich verpflichtet, 50.000 Einheiten des Produkts 324-HDS/03-V0 zu liefern.

Die Buchsenklemmleisten kommen künftig in speziellen Industriesteckdosenleisten von Kopp zum Einsatz. Die Klemmleisten-Serie 324 besteht aus einem nicht entflammbaren V0-Material und erfüllt die Glühdraht-Prüfung nach den Normen für Hausgeräte. Zusätzlich zeichnet sich das Produkt durch seine "Unverlierbaren Schrauben" aus, die durch eine spezielle Gehäusegeometrie realisiert werden. Die Serie 324 ist UV-stabil und korrosionsbeständig, was sie besonders robust macht und für anspruchsvolle Einsätze prädestiniert. Die Buchsenklemmleisten werden mit offener Kammer geliefert, sodass sie sofort einsatzbereit sind.

Die Produkte der Serie 324 sind in einem Raster von 11,5 mm erhältlich und reichen von 1- bis 12-polig. Sie können leicht auf die gewünschte Polzahl zugeschnitten werden, wobei sich zwischen den einzelnen Polen jeweils ein Befestigungsloch befindet. Dank des flexiblen Polyamidgehäuses können die Klemmleisten auch auf gewölbten Oberflächen befestigt werden. Die "HDS"-Ausführung bietet einen zuverlässigen Drahtschutz, der insbesondere bei mehradrigen Leitern von Vorteil ist, um Beschädigungen durch die Schrauben zu vermeiden.

Rahmenvertrag regelt Zusammenarbeit

Die Heinrich Koop GmbH, ansässig in Kahl am Main, ist ein erfahrener Hersteller von Schalterprogrammen, Elektrotechnik- und Elektroinstallationsmaterialien, die das Qualitätssiegel "Made in Germany" tragen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1927 hat das Unternehmen sein Sortiment kontinuierlich erweitert und bietet heute über 7.000 verschiedene Artikel an, darunter einfache Stecker, Adapter, Steckdosenleisten und Smart Home-Lösungen.

Im Zuge einer Optimierungsstrategie für ihre Schalterprodukte war das Unternehmen auf der Suche nach robusten und langlebigen Klemmleisten. Dabei stieß Heinrich Koop auf die Weco Contact GmbH als idealen Partner, der alle Anforderungen erfüllte. Neben der hohen Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit der Produkte spielten auch die geographische Nähe beider Unternehmen sowie die zuverlässige Lieferfähigkeit eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für eine Zusammenarbeit.