Zum Hauptinhalt springen 
Burkhard Zahn (Foto: ABN)
Personen und Firmen | Sonstige Bereiche

Branchennews

ABN ist neues Mitglied im ZVEI

21.08.2018

Mitgliedschaft soll wichtige Impulse für die Partnerschaft mit Schneider Electric liefern.

Die ABN GmbH, ein Tochterunternehmen von Schneider Electric und Spezialist für Zählerplatz- und Verteilertechnik, ist neues Mitglied im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI). „Die Unternehmen der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie in Deutschland sind wesentliche Schrittmacher des technischen Fortschritts. Um ihre Position in Europa als Basis für weltweite Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, unterstützt der ZVEI die weitere unternehmerische Entfaltung unserer Branche als sachkundiger, gefragter und durchsetzungsstarker Gesprächspartner“, erklärt Burkhard Zahn, CEO der ABN GmbH, zur Bedeutung der künftigen Zusammenarbeit mit dem ZVEI. Von der Mitgliedschaft erhofft er sich kräftige Impulse für das eigene Geschäftsmodell: „ABN by Schneider Electric bringt ein wichtiges Kompetenzfeld für den Bereich vernetzter und energieeffizienter Gebäudelösungen in ein Portfolio starker Marken, die sich im Vierer-Verbund mit Schneider Electric, Merten und Ritto optimal ergänzen. Mit Blick auf unser weiteres Wachstum sehen wir im ZVEI einen wichtigen Begleiter und Unterstützer.“ ABN und Schneider Electric hatten sich im Frühjahr 2017 zusammengeschlossen. Um Energieverteilungssysteme aus einer Hand anzubieten, wurden die Kompetenzen für Reiheneinbaugeräte und Zählerplatzsysteme kombiniert. In Deutschland hat sich Schneider Electric damit zum Komplettanbieter für Elektroinstallationslösungen positioniert. Mehr Informationen finden Sie unter abn-electro.com.