Anzeige

+++ News +++ Personalie
Theben: Axel Kaiser neuer Vertriebsleiter

Die familiengeführte Theben AG in Haigerloch hat Axel Kaiser zum neuen Vertriebsleiter Deutschland und Leiter Vertriebsmarketing berufen.

(Bild: Theben)

Der 43-jährige Betriebswirt war zuletzt als Vorstand Vertrieb beim Smart Home Start-up frogblue AG tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb und der Vermarktung von B2B-Produkten im Bereich der Gebäudetechnik.

Vor der Tätigkeit bei frogblue agierte Axel Kaiser über 20 Jahre in verschiedenen Positionen bei der Busch-Jaeger Elektro GmbH. Bei der 100%igen Tochter der ABB Asea Brown Boveri Ltd. war er in den Bereichen Vertrieb und Produktmanagement national sowie auch international tätig. Zuletzt leitete er das globale Produkt Management im Bereich Building Automation (Smart Home, KNX, Smart Building, Türkommunikation und IoTS) bei ABB in Lüdenscheid.

Mit Axel Kaiser verstärkt die Theben AG ihre Vertriebsmannschaft und stellt sich neu auf: Rainer Uez wird als Vertriebsleiter Großhandel Deutschland enger mit den Großhandels-Verbänden und Konzernen zusammenarbeiten. Verantwortlich für das Objektgeschäft ist Michael Mayer. Die beiden Verkaufsleiter Günter Schatz für Süd/Ost und Arn Eberlein für West komplettieren das Team um Axel Kaiser. „Mit dieser Veränderung organisieren wir Vertrieb, Marketing, Hotline und Schulung neu und stellen Theben schlagkräftig für die Zukunft auf.“ erklärt Thomas Sell, Vorstand Vertrieb.

Der branchenerfahrene Betriebswirt Axel Kaiser freut sich auf die neue Aufgabe: „Als die Herausforderung kam, die Vertriebsleitung bei Theben für Deutschland zu übernehmen, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich habe ein erfolgreiches und erfahrenes Team kennengelernt und hoffe, dass ich mit meiner Erfahrung in den Bereichen Smart Home, Smart Building und IoT zum wachsenden Erfolg beitragen kann. Hinzu kommt der neu geschaffene Bereich Vertriebsmarketing: Vertrieb und Marketing werden dadurch noch enger verzahnt. Theben steht für Innovation, Qualität und Tradition. Wir wollen die Bekanntheit und Lösungskompetenz weiter steigern – viele Kunden setzen bisher nur ausgewählte Produkte von Theben ein. Dies gilt es zu ändern und neue Kundensegmente zu erschließen. Die Trends zu digitalen, vernetzen Produkten spielen uns voll in die Karten – unser Sortiment ist in diesem Bereich schon breit und wird sich an neuen Trends orientieren.“

Auch Thomas Sell, Vorstand Vertrieb bei der Theben AG, freut sich über den kompetenten Neuzugang: „Mit Axel Kaiser konnten wir einen international erfahrenen Vertriebsprofi gewinnen, der bei unseren Themenfeldern wie Smart Building, Smart Home und KNX schon erhebliche Erfolge vorzuweisen hat. Zudem bringt er frische Ideen mit, durch die wir unsere Innovationskraft weiter stärken können.“

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Siemens schließt Investitions- und Rahmenvereinbarungen mit Becis ab. Durch diese Investition wird Siemens zu einem Hauptaktionär von Becis. Die Partnerschaft ermöglicht es Kunden, Kapitalmittel für Kerngeschäfte und innovative...

Weiter lesen

+++ News +++ Neue Vertriebsleitung Inland bei Jung Ullrich Fichtner wird Nachfolger von Jens-Uwe Groll

Mit Wirkung zum 15. Juli 2020 wird Ullrich Fichtner zum Vertriebsleiter Inland der Albrecht Jung GmbH & Co. KG berufen.

Weiter lesen

Am 11. Juli 1240 stellte Kaiser Friedrich II. das Messe-Privileg für Frankfurt am Main aus und markierte damit die Geburtsstunde der Messe Frankfurt.

Weiter lesen

+++ News +++ Neuer VDE-Präsident Armin Schnettler steht nun an der Spitze des VDE

Die Schwerpunkte des neuen VDE-Präsidenten und CEO New Energy Business bei Siemens Energy liegen bei Safety, Security und Sustainability.

Weiter lesen

Innovative Geschäftsmodelle und zukunftsweisende Projekte für eine nachhaltige Energiewirtschaft wurden auch in diesem Jahr mit dem The smarter E AWARD 2020 ausgezeichnet.

Weiter lesen
Anzeige