Anzeige

Neue Produkte
Industrie 4.0 testen

E-Case ist eine portable Version des digitalisierten Arbeitsplatzes und richtet sich u. a. an Ausbildungsinstitutionen sowie an kleinere und mittlere Unternehmen.

 (Quelle: Elabo)

(Quelle: Elabo)

Er bietet die Möglichkeit, die Verbindung von manueller Produktion und Industrie 4.0 anhand praktischer Beispiele zu testen. Das Gerät lässt sich mit PC oder Laptop verbinden und umfasst ein DC-Netzgerät, ein Multimeter, vier Materialschütten mit Pick-by-Light-Funktion sowie drei RFID-Karten samt Kartenleser. Darüber hinaus ist eine Basisversion der Fabriksoftware Elution enthalten, die den Aufbau digitalisierter Produktionsprozesse ermöglicht. Anhand von drei mitgelieferten Bausätzen kann die Software-gestützte Montage und Funktionsprüfung eines Brandmelders erprobt werden. Die Basisversion der Software enthält eine vorbereitete digitale Assistenz inklusive passender Geräteparametrisierung.

Firma: Elabo

www.elabo.de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit Wissensaustausch und interaktiver Elektro-TALK

Am 17./18. November 2020 ist es wieder soweit: Die 14. Jahrestagung Elektrosicherheit findet als branchenübergreifende Plattform für (verantwortliche) Elektrofachkräfte und Einsteiger in Wiesbaden statt.

Weiter lesen

+++ News +++ 14. Jahrestagung Elektrosicherheit 2020 Jährliches Elektrofachforum jetzt im hybriden Format

Aufgrund begrenzter Präsenz-Plätze findet die WEKA-Jahrestagung am 17./18. November sowohl mit Präsenz vor Ort, als auch virtuell per Livestream statt.

Weiter lesen

+++ News +++ DGEW: EFK als Referenten Elektrofachkräfte als Referenten für Seminare gesucht

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) sucht Elektrofachkräfte als Referenten.

Weiter lesen

Das Thema „Prüfen der elektrischen Sicherheit“ ist ein wichtiger Bereich der Arbeit einer Elektrofachkraft. Jedoch ist es für einige Fachkräfte nicht alltäglich, selber elektrotechnische Prüfungen auszuführen. Um diese Prüfungen vollständig, richtig...

Weiter lesen

+++ News +++ VDI-/IW-Ingenieurmonitor Corona bringt Ingenieurarbeitsmarkt ins Wanken

Die negative Wirkung der allgemeinen konjunkturellen Abkühlung hat sich insbesondere ab April 2020 durch die Corona-Krise auf dem Ingenieurarbeitsmarkt weiter verstärkt.

Weiter lesen
Anzeige