Anzeige

Neue Produkte
Flexibles Rohrsystem

ProTect ist ein in sich abgestimmtes Kabelschutzsystem. Die flexiblen Wellrohre und Fittings aus Polyamid decken ein breites Anwendungsspektrum ab.

 (Quelle: Pflitsch)

(Quelle: Pflitsch)

Sie sind für hohe Anforderungen in der Automation, der Robotik, der Automobilindustrie, der Marine, der Bahntechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau ausgelegt. Das System besteht aus sechs Wellrohrtypen, die jeweils in den Profil-Varianten grob und fein verfügbar sind. Die Komponenten sind für Temperaturen von –40 °C bis +105 °C zugelassen, das Wellrohr für Hochtemperatur-Anwendungen sogar bis +150 °C. Neben einer hohen Trittfestigkeit und Langzeitstabilität ist das Produkt gegenüber mechanischen und chemischen Belastungen widerstandsfähig. Zusätzlich verfügt es über eine Witterungs- und UV-Beständigkeit. Das zertifizierte System erfüllt IP-Schutzklasse 66 und ist in drei Varianten erhältlich.

Firma: Pflitsch

www.pflitsch.de

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage Anforderungen an Hausanschlusswand

Um DIN 18012, Absatz 5.5.3.1 zu entsprechen, wurde ein Hausanschluss nicht auf der selben Wand montiert, durch die das Hausanschlusskabel geführt wird. Ist das richtig?

Weiter lesen

Die korrosions- und UV-beständigen Wandschaltschränke der ARCA-IEC-Reihe sind in den Abmessungen 200 x 300 x 150 mm2 bis 800 x 600 x 300 mm2 lieferbar.

Weiter lesen

Neue Produkte Saubere Platten

Die FDA-konformen Kabeldurchführungsplatten KEL-DPZ-HD sind für den Einsatz in der Food- und Pharmabranche geeignet.

Weiter lesen

Welche Normen und Vorschriften gelten für das Aufstellen von Schaltschränken im Außenbereich? Wie werden Schaltschränke bezüglich einer möglichen Taupunktunterschreitung geplant?

Weiter lesen

Neue Produkte Schmales Modul

Der Sammelschienentrenner der KETO-Baureihe-000 ist 53 mm schmal.

Weiter lesen
Anzeige