Zum Hauptinhalt springen 
Fachplanung | Elektrotechnik

Versorgungssicherheit durch unterbrechungsfreie Stromversorgung

ep4/2000, 7 Seiten

Gebäude und andere empfindliche Anlagen werden in der Regel durch ein Energieversorgungsunternehmen (EVU) mit elektrischer Energie beliefert. Wegen der nicht immer ausreichenden Energiequalität der Stromversorger, aber auch z. B. des hauseigenen Blockheizkraftwerkes (BHKW), kann das Betreiben sensibler Verbraucher am Netz zu Problemen führen. Gegen auf diese Weise hervorgerufene Störungen schützt eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV). Diese wichtige Komponente zum Erhöhen der Anlagenverfügbarkeit gilt es, richtig auszuwählen.


   

Autor
  • D. Eisermann
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?