Zum Hauptinhalt springen 
Messen und Prüfen | Elektrotechnik

Stroboskop mit Fehlererkennung

ep12/2013, 1 Seite

Mit einem Stroboskop lässt sich berührungslos die Drehzahl rotierender Teile messen. Bekanntlich können dabei Mehrdeutigkeiten und somit grobe Messfehler auftreten. Dr.-Ing. Michael Franke, Inhaber der Elektronikmanufaktur Mahlsdorf, beschreibt dazu im folgenden Beitrag eine Methode zur Vermeidung solcher Fehler.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • M. Franke
Sie haben eine Fachfrage?