Zum Hauptinhalt springen 
Steuerungstechnik | Elektrotechnik

Sicherheitstechnik gibt der Gefahr keine Chance

ep12/1999, 4 Seiten

Stromkreise, die der Sicherheit dienen, bereiten Konstrukteuren, Installateuren und Betreibern von Industriemaschinen sowie ihren Sicherheitsbeauftragten immer wieder Kopfzerbrechen. Die Verantwortung auf diesem Gebiet ist groß. Bei dem stetig steigenden Produktionstempo und der zunehmenden Komplexität von Anlagen können bereits kleine Fehler in den elektrischen Steuerungen unangenehme Folgen für Mensch, Umwelt, Maschine und die Wirtschaftlichkeit haben. Der folgende Bericht beschreibt auf der Grundlage wesentlicher europäischer und deutscher Normen am Beispiel von ET 200S-SIGUARD der Siemens AG die Lösung des Problems.


   

Autoren
  • R. Berlin
  • L. Opitz
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?