Zum Hauptinhalt springen 
Normen und Vorschriften | Elektrotechnik

Rahmen für effizientes Energiemanagement

ep6/2010, 3 Seiten

Konkrete Anforderungen an ein Energiemanagementsystem (EMS) beschreibt die Norm DIN EN 16001, die mit dem 1. August 2009 in Kraft getreten ist. Eine Zertifizierung nach dieser Norm bietet die Chance, Energieeffizienzmaßnahmen und kontinuierliche Verbesserungen zu systematisieren und deren fortwährende Weiterentwicklung zu gewährleisten. Das bringt neben der Energiekostenersparnis an sich auch einen weiteren finanziellen Vorteil, denn ab 2011 wird die Einführung eines EMS zur Voraussetzung für Steuerermäßigungen.


   

Autor
  • H. Heintze
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?