Zum Hauptinhalt springen 
Kabel und Leitungen

Querschnittsauslegung für Durchlauferhitzer

ep1/2024, 1 Seite

In der Ausgabe 5/17 des ep werden bezüglich der Querschnittsauslegung für einen 21-kW-Durchlauferhitzer (DLE) meines Erachtens widersprüchliche Vorschriften angewendet. So sei nach DIN VDE 0298-4 ein Querschnitt von 4 mm2 ausreichend, nach DIN 18015-1 müsse er aber 6 mm2 betragen. Bei einer Leitungslänge von 25 m, der Verlegeart C und einer Umgebungstemperatur von 25 °C sind m. E. 4 mm2 ausreichend. Ein Gerätehersteller gibt diesen Querschnitt ebenfalls an.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • Ing. Werner Hörmann
Sie haben eine Fachfrage?