Zum Hauptinhalt springen 
Elektrosicherheit | Regenerative/Alternative Energien | Messen und Prüfen | Photovoltaik

Prüfung von Photovoltaik-Stromversorgungssystemen

Teil 3: Schnittstelle zum Bauwerk und Gleichstromseite
ep12/2021, 5 Seiten

Während Errichter elektrischer Anlagen im Rahmen der Erstprüfung die sichere und regelkonforme in Übereinstimmung mit dem Normenwerk der VDE 0100-Reihe sowie anderer zutreffender Errichtungsbestimmungen nachweisen, obliegt der Erhalt des ordnungsgemäßen Zustandes dem Betreiber. Was bei elektrischen Anlagen für allgemeine Zwecke gang und gäbe ist, stellt bei PV-Anlagen hinsichtlich der Prüfung häufig neue Herausforderungen dar. Dieser Beitrag gibt einen kleinen Überblick über die besonderen Aspekte im Rahmen der Prüfung von PV-Stromversorgungssystemen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • M. Fengel
Sie haben eine Fachfrage?