Zum Hauptinhalt springen 
Kabel und Leitungen | Inf.- und Kommunikationstechnik | Elektrotechnik

Multimediale Heimverkabelung nach EN 50173

ep12/2003, 3 Seiten

Die Büroverkabelung ist seit langem durch Normenvorschriften geregelt. Im Heimbereich setzte der Trend zur Vernetzung jedoch erst später ein. Heute wird zunehmend der Mangel an einheitlichen Richtlinien deutlich. Mit der EN 50173-3 soll nun die Vernetzung von Datentechnik, Telefonie, Multimedia und Gebäudetechnik auf eine Normengrundlage gestellt werden.


   

Autor
  • H. Koch
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?