Zum Hauptinhalt springen 
Inf.- und Kommunikationstechnik | Elektrotechnik

Anwendungsneutrale Multimedia-Verkabelung (1)

ep10/2008, 4 Seiten

Die rasante Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnik und ihre selbstverständliche Nutzung machen eine Anpassung wohnungsinterner Verteilsysteme dringend erforderlich. Anwendungsneutrale Kommunikationskabelanlagen auf Grundlage der DIN EN 50173 bieten zahlreiche Vorzüge für Mieter, Eigentümer sowie Diensteanbieter, während sie nur rund 1–2 % der Gesamtkosten beim Um- oder Neubau einer Wohnung ausmachen.


   

Autor
  • K. Jungk
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3