Zum Hauptinhalt springen 
Messen und Prüfen | Elektrotechnik

Multifunktions-Messgeräte sorgen für Transparenz

ep1/2009, 2 Seiten

Wenngleich es zum Jahresende eine leichte Erholung gab, steigt der Strompreis fast kontinuierlich. Dies ist u. a. am Strompreisindex des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK) abzulesen. Umso wichtiger ist eine transparente Darstellung des Energieverbrauchs. Das Beispiel des Industrieparks Karlsruhe zeigt, wie sich eine solche Transparenz mit Multifunktionsmessgeräten – auch für ein großes Areal mit unterschiedlichen Verbrauchern – realisieren lässt.


   

Autor
  • T. Golla
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?