Zum Hauptinhalt springen 
Gebäudesystemtechnik

Local Control Network - Teil 2: LCN programmieren - erste Schritte

luk11/2005, 2 Seiten

Die Programmierungssoftware eines Gebäudebussystems ist das entscheidende Werkzeug zur Bestimmung der Funktionalität einer Anlage. Deren Handhabung ist eine wichtige Voraussetzung für den Einsatz eines solchen Produktes. Die Software ist auch Schnittstelle zwischen dem Planer und Errichter. Somit ist die Programmiersoftware der eigentliche Schlüssel zum Verständnis eines Bussystems.


   

Autor
  • H. Möbus
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3