Zum Hauptinhalt springen 
Elektromobilität

Ladestandorte erfolgreich planen und betreiben

„E-Mobilisierung“ von Neu- und Bestandsobjekten
ep9/2023, 1 Seite

Ob privater, öffentlicher oder gewerblicher Parkraum, die Elektromobilität hält Einzug in den Immobiliensektor und stellt Bauherren, Architekten und insbesondere die Elektroplaner vor neue Aufgaben. Wie diese die „Herausforderung Ladestandort“ angehen können, wie das Aufrüsten in Neu- und Bestandsobjekten gelingt und welche Rolle das Modell des sogenannten „Charging as a Service“ dabei spielt, erklärt Simon Roth, Leiter Technik bei ChargeOne, dem Münchner Spezialisten für Ladelösungen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Sie haben eine Fachfrage?