Zum Hauptinhalt springen 
Messen und Prüfen

Kühl- und Gefriergeräte

luk4/1998, 3 Seiten

Grundlagen und Wirkungsprinzipien Viele unserer Lebensmittel werden bei der Lagerung unter Raumtemperatur in kurzer Zeit unansehnlich bzw. ungenießbar. Mit Kühl- und Gefriergeräten ist es möglich, auch leichtverderbliche Waren durch Lagerung bei niedrigen Temperaturen über längere Zeit "frisch" zu halten und vor dem Verderben zu schützen. Während in diesem ersten Teil die Grundlagen des Kühlens und Gefrierens sowie die Wirkungsprinzipien erläutert werden, stehen in den folgenden Teilen der Aufbau und die Gerätetechniken im Vordergrund.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 1,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3