Zum Hauptinhalt springen 
Grundwissen

Kraftwirkungen in Magnetfeldern

luk2/2011, 4 Seiten

Die durch Magnetfelder entstehenden Kräfte werden technisch vielfältig genutzt. Die Drehbewegung der stromdurchflossenen Läuferwicklungen eines Elektromotors entsteht z. B. durch die Kräfte des von der Ständerwicklung erzeugten Magnetfeldes. Die auf Schaltlichtbögen einwirkenden Kräfte werden z. B. durch Magnetfelder der Blasspulen von Leistungsschützen erzeugt. Der Beitrag zeigt, unter welchen Bedingungen Kraftwirkungen in den magnetischen Feldern entstehen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • H. Spanneberg
Sie haben eine Fachfrage?