Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Elektrotechnik

Flexible Gebäudeverkabelung

ep1/2000, 2 Seiten

Moderne Gebäude unterliegen oft wechselnden Anforderungen durch verschiedene Nutzungen. Bei Änderungen der Raumnutzung stellt die konventionelle Verkabelung ein Hindernis für eine flexible Neugestaltung dar. Mit der zunehmenden Gebäudeautomation wird diese Problematik weiter verschärft. Im Beitrag wird ein flexibles Verkabelungssystem für die Energieund Datenübertragung vorgestellt.


   

Autor
  • D. Haupt
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?