Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Elektrotechnik

Explosivstoffschutz und Explosionsschutz: Zwei Normen - Gemeinsamkeiten und Unterschiede

ep12/2011, 4 Seiten

Im Frühjahr 2011 bekamen die Elektrofachkräfte eine neue (Vor-)Norm an die Hand für Bereiche, in denen Stoffe mit explosiven Eigenschaften auftreten – die DIN V VDE V 0166. Verglichen mit den explosionsgefährdeten Bereichen, also dem Geltungsbereich von DIN EN 60079 VDE 0165-1, spricht die VDE V 0166 ein bedeutend kleineres Publikum an. Neulinge auf diesem speziellen Gebiet müssen sich zuerst darüber informieren, welche Norm für sie in Frage kommt. Anfragen zu den maßgebenden Grundlagen und zum fachlichen Zusammenhang dieser Normen geben Anlass, darauf etwas ausführlicher einzugehen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • J. Pester
Sie haben eine Fachfrage?