Zum Hauptinhalt springen 
Betriebsführung

Erwerbsunfähig im Handwerk - was dann?

ep10/2014, 3 Seiten

Ein Unfall oder eine chronische Krankheit - damit rechnet man kaum, wenn es einem gut geht. Besonders für Unternehmer im Handwerk ist die Absicherung der Arbeitskraft existenziell. Welche Möglichkeiten gibt es, sich gegen das Risiko einer Invalidität gesetzlich und privat zu versichern? Wie weit reicht der Schutz und welche Vor- und Nachteile sind zu beachten?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • C. Fritz
Sie haben eine Fachfrage?